07. April 2019
Der 3. Wettkampf in der Bayern Cup Serie und Fiona war am Start. Diesmal reichte es nur für den 11. Platz. Auch diese Tage muss es geben... nun heißt wegstecken und auf den Duathlon in Hilpoltstein vorbereiten 🏃‍♀️🚴‍♀️🏃‍♀️

30. März 2019
Auch heuer wurde wieder im Königs Bad in Forchheim das Swim and Run ausgetragen. Je nach Jahrgang wurden 50 bis 600m geschwimmen und anschließend 200-5.000m auf der Sportinsel gelaufen. Mit dabei für den TSV war Familie Maiwald: Lucy belegte in der Gruppe Schüler C mit 3:46min den 3. Platz! Tom wurde in der Klasse Schüler B 8. mit 9:44min Stephanie belegt bei den Frauen den 10. Platz mit 39:07min Andi startete für seinen alten Verein und wurde 6. bei den Herren mit 26:15min.

17. März 2019
2. Wettkampf im BTV Nachwuchs Cup Am frühen Morgen ging es für uns nach München, wo Fiona heute 400 m schwimmen und dann nach der Gundersen Methode/Jagdstart 2,5 km Laufen absolvieren durfte. Nach einem Kampf beim Laufen mit den anderen Konkurrentinnen und alles gegeben, konnte sie noch einige Plätze gut machen und landete zum Schluß auf dem 5. Platz. In 3 Wochen geht es dann weiter zur letzten Swim & Run Serie nach Kümmersbrück.

17. Februar 2019
Wie immer geht die Saison mit den Swim & Run's los... Um 6:30 Uhr ging es heute Morgen los... und es war noch so kalt!! Kaum angekommen wurden schnell die Unterlagen geholt und erstmal alle begrüßt, die man seit der letzten Saison nicht mehr gesehen hat... Kleiner ist keiner geworden 🤗🤗 Um kurz nach 11 ging dann doch endlich der Startschuss in Fiona's Altersklasse. 400 m musste geschwommen und bäng neue persönliche Bestzeit!! Einen großen Dank geht an ihren neuen Schwimmtrainer...

26. September 2018
Neuer Streckenrekord beim Hartseelauf!

16. September 2018
Nach dem Einzelzeitfahren im Vilstal am 09.09. und dem knappen Scheitern am 40er Schnitt, ging ich eine Woche später beim Einzelzeitfahren an der Therme Obernsees in Oberfranken erneut an den Start. Um an einem Sonntag um 4 Uhr in der Früh aufzustehen und rund drei Stunden zum Wettkampfort anzureisen, für einen Wettkampf der nur ca. eine halbe Stunde dauern soll, muss man ein „bisschen“ Radsport verrückt sein aber die Fahrt hat sich für mich gelohnt, auch wenn ich mein Ziel einen 40er...

16. September 2018
What a Race!!! Robert konnte sich bei seiner ersten Berglauf-WM einen 42. Platz erkämpfen und war somit 2. bester Deutscher des Männerteams!!🚀 "Ich bin total zufrieden, habe alles gegeben und bin wirklich stolz ein Teil des National Teams sein zu dürfen!!"

09. September 2018
Zwischen unserem Umzug von der Ferienwohnung ins Haus gab es heute noch einen kurzen Lauf für Johanna, Fiona und Mario. Als erstes lief Fiona über 1 km in 3:52 auf den 4. Platz. Danach kam Johanna. Sie musste 320 m bewältigen und wurde 13. von über 30 Mädels. Im Anschluss liefen Fiona und Mario nochmal im Hauptlauf über die 5,8 km. Für die Zuschauer war es schön, da sie 6 Runden laufen mussten. Mario erreichte im gut gelaunten Zustand einen guten Platz im Mittelfeld und Fiona erreichte...

09. September 2018
Am Sonntag starten drei TSVler beim Einzelzeitfahren in Loizenkirchen. Die Hobbyfahrer und Frauen mussten auf der Wendepunktstrecke 2 Runden fahren, sodass eine relativ flache Strecke von 18 km zu bewältigen war. Horst Eis verpasste die 40 km/h ganz knapp und kam als 15. Ins Ziel. Dominik Liszewski erreichte einen Schnitt von 41 km/h und belegte damit Rang 10. Jennifer Pothmann die als Lizenzfahrerin gestartet war belegte den 2. Platz Gesamt mit 40,4 km/h. Vollständige Ergebnisliste und...

02. September 2018
Dieses Jahr findet die Challenge Walchsee zum letzten mal im September statt. Nachdem es die letzten Jahre immer öfter widrige Wetterverhältnisse gab soll der Juni bessere Bedingungen bringen. Ein Eindruck von Dominik:

Mehr anzeigen