26. September 2018
Neuer Streckenrekord beim Hartseelauf!

16. September 2018
Nach dem Einzelzeitfahren im Vilstal am 09.09. und dem knappen Scheitern am 40er Schnitt, ging ich eine Woche später beim Einzelzeitfahren an der Therme Obernsees in Oberfranken erneut an den Start. Um an einem Sonntag um 4 Uhr in der Früh aufzustehen und rund drei Stunden zum Wettkampfort anzureisen, für einen Wettkampf der nur ca. eine halbe Stunde dauern soll, muss man ein „bisschen“ Radsport verrückt sein aber die Fahrt hat sich für mich gelohnt, auch wenn ich mein Ziel einen 40er...

16. September 2018
What a Race!!! Robert konnte sich bei seiner ersten Berglauf-WM einen 42. Platz erkämpfen und war somit 2. bester Deutscher des Männerteams!!🚀 "Ich bin total zufrieden, habe alles gegeben und bin wirklich stolz ein Teil des National Teams sein zu dürfen!!"

09. September 2018
Zwischen unserem Umzug von der Ferienwohnung ins Haus gab es heute noch einen kurzen Lauf für Johanna, Fiona und Mario. Als erstes lief Fiona über 1 km in 3:52 auf den 4. Platz. Danach kam Johanna. Sie musste 320 m bewältigen und wurde 13. von über 30 Mädels. Im Anschluss liefen Fiona und Mario nochmal im Hauptlauf über die 5,8 km. Für die Zuschauer war es schön, da sie 6 Runden laufen mussten. Mario erreichte im gut gelaunten Zustand einen guten Platz im Mittelfeld und Fiona erreichte...

09. September 2018
Am Sonntag starten drei TSVler beim Einzelzeitfahren in Loizenkirchen. Die Hobbyfahrer und Frauen mussten auf der Wendepunktstrecke 2 Runden fahren, sodass eine relativ flache Strecke von 18 km zu bewältigen war. Horst Eis verpasste die 40 km/h ganz knapp und kam als 15. Ins Ziel. Dominik Liszewski erreichte einen Schnitt von 41 km/h und belegte damit Rang 10. Jennifer Pothmann die als Lizenzfahrerin gestartet war belegte den 2. Platz Gesamt mit 40,4 km/h. Vollständige Ergebnisliste und...

02. September 2018
Dieses Jahr findet die Challenge Walchsee zum letzten mal im September statt. Nachdem es die letzten Jahre immer öfter widrige Wetterverhältnisse gab soll der Juni bessere Bedingungen bringen. Ein Eindruck von Dominik:

26. August 2018
Der TSV Bad Endorf war am 26.8. beim 3. MUC Triathlon in Oberschleißheim über die olympische Distanz mit einer Staffel am Start. In der Besetzung Monika Pohl (Schwimmerin), Horst Eis (Radfahrer) und Immanuel Klinkert (Läufer) konnte ein 6. Platz von 26 Staffeln erreicht werden.

19. August 2018
Gleich 4 Endorfer gingen dieses Jahr beim Allgäu Triathlon auf der Olympischen Distanz an den Start und Brachten einige Medallien mit nach Hause. Robert Wimmer lief heuer als schnellster mit 34:31 Minuten und sicherte sich mit einer Zeit von 2:09:08h den Sieg in seiner AK und den 2. Gesamtplatz hinter Profitriathlet Maurice Clavel. Uwe Linner wurde ebendalls erster in seiner Altersklasse mit 2:32:33h. Bei den Damen starteten Marike von Heydebrand (3:17:12h 25. AK) und Leonie Gödrich (3:18:19h...

29. Juli 2018
Einer der Klassiker unter den Bergläufen, mit einer anspruchsvollen Strecke über 11,5 km und 1100 Höhenmetern, wurde dieses Jahr vom deutschen Berglauf-Verband als Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaften in Andorra gewählt. Gegen Internationale konkurrenz konnte Robert Wimmer sich den siebten Gesamtrang sichern und qualifizierte sich als drittbester Deutscher für die WM.

23. Juli 2018
Wasser, nicht nur zum swimmen, sonder auch reichlich von Oben. Ein Eindruck von Dominik.

Mehr anzeigen