Unsere Wettkämpfe 2019

02.März 2019       CROSSLAUF

07.Juli 2019         OPEN WATER SWIM

14.Juli 2019    BERGLAUF



Weitere tolle Events unserer Region:

Alpen Open Water Cup

17. April 2019

START: 18:30 Uhr am

      Eggstätter Badeplatz

Anschl. Siegerehrung im

       Hartseestüberl

27.Juli 2019

 



+++ Unsere aktuellen Berichte +++


Erding Stadttriathlon

Auch dieses Jahr hat es wieder einige Endorfer nach Erding verschlagen. Drei Sprinter und einer auf der Kurzdistanz.

mehr lesen

VR-Triathlon Lauingen Mitteldistanz

Schon am Samstag ging es bei den Regionalliga-Wettkämpfen heiß her, bei bestem Wetter genau die richtige Motivation für Sonntag.

 

Nach meinem Mitteldistanzdebüt 2018 am Walchsee in 4:59h habe ich Anfang 2019 gesagt ich will erst eine Halbdistanz in 4:30h finishen bevor ich einen Ironman mache. Kurz darauf hab ich mich dann für die Challenge Almere angemeldet, also musste ich abliefern.

 

Nachdem es dann die halbe Nacht geschüttet hatte, war ich mental schon wieder auf ein Regenrennen (wie fast jedes Rennen 2018) eingestellt. Zu meinem Glück wurde es dann besser und die Straßen trockneten sogar ab.

 

Ich wusste ja schon, dass das Schwimmen meine schwächste Disziplin ist und hatte so mit 35 Minuten für die 2,1 km kalkuliert.

Als ich dann aber knapp 39 Minuten auf der Uhr gelesen hab war ich leicht geschockt. Was ich da noch nicht wusste, laut GPS war die Schwimmstrecke ca. 2,5 km lang. Meine angepeilte Zeit von 4:27h hatte ich erstmal abgeschrieben und auf 4:40h hoch korrigiert. 

Das hat mich dann auch eine ganze Weile auf dem Rad beschäftigt, aber ich wusste für 2:10h im Radsplit müsste ich ungefähr 37km/h fahren. Von Runde zu Runde wurde ich schneller, erst 37,4km/h, dann 38 und für die dritten 20km stand 39 auf dem Tacho. Die letzten Kilometer auf der Radstrecke kam dann doch noch der angekündigte Wolkenbruch, aber zum Glück nur ein kurzer Schauer. 

 

Was die Schwimmstrecke zu lang war, fehlte dann auf der Radstrecke, schon nach 75, statt 80 angegebenen km, kam die zweite Wechselzone. Ich dachte nur "Geil das wird 4:20h, du bist wieder im Spiel!" 

 

Cleverer Weise hatte ich die Laufschuhe und trockene Socken extra noch in eine Plastiktüte gepackt und konnte trockenen Fußes loslaufen. Über ein Baugerüst ging es über die Radstrecke, ein kurzes Stück durch die Stadt und dann den Uferweg entlang der Donau.

Natürlich hatte es auch dort geregnet und große Teile der Strecke unter Wasser gesetzt, die trockenen Schuhe waren schon nach ein paar Kilometern passé.

In der zweiten von vier Laufrunden habe ich dann den Fehler gemacht und ein Gel getrunken, welches mir nicht gut bekommen ist. Die letzten zwei Runden hab ich mich dann ganz schön zusammenreißen müssen, aber ich hatte das Ziel schon vor Augen und wusste, dass es nicht mehr weit ist.

Auf der letzten Runde nochmal bei alle Helfern und Zuschauern bedankt und nach 90 Laufminuten ins Ziel. Endzeit 4:13h! Sicherlich nicht mit dem Ergebnis vom Walchsee zu vergleichen, allein schon vom Streckenprofil, aber eine gute Probe und Motivation für den Ironman im Sommer.

 

Auch nicht zu vergessen der super Support an und auf der Strecke von meiner Freundin Jenny und Bianca und Martin aus Bad Aibling.

 

Ein super Wochenende mit einem Top Ergebnis und ganz viel Spaß!

mehr lesen

Glocknerkönig 2019

mehr lesen

UMMI & AUFFI Sprungschanzenlauf

Starker Auftritt der Endorfer beim 4. UMMI & AUFFI Lauf!

Nach einer Runde von 2 km über Wanderwege ging es im Anschluss den Aufsprung der Reit im Winkler „Franz-Haslberger-Schanze" hinauf. Das Ziel war direkt am Schanzentisch. Der über 70% steile Hang verlangte den Athleten alles ab.

 

Bei den Erwachsenen konnte Kerstin Esterlechner sich den zweiten Platz bzw. Altersklassensieg sichern.

 

Die beiden Doleschalbrüder starteten bei den Junioren. Lukas kam als dritter und Alex als 4. ins Ziel.

 

Bei den Youngstars sicherte sich Elena Motzet den ersten und Isabella Pscherer den dritten Platz. Peter Motzet wurde Vierter.

 

In der Teamwertung konnte sich einzig der Buchendorfer Läuferclub gegen die starke Laufleistung der Endorfer behaupten. Mit über 4 Minuten auf den PTSV Rosenheim ein super zweiter Platz!

 

mehr lesen

Triathlon Kirchbichl

Jörg Willimayer war in Kirchbichl auf der Supersprint Distanz unterwegs und konnte sich den Altersklassensieg und 3. Gesamtplatz sichern.

 

Heute eine Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen beim Triathlon in Kirchbichl. Schulter und Nacken halten, aber das fehlende Schwimmtraining macht sich halt deutlich bemerkbar.
Egal, der Druck am Rad hat dafür entschädigt ... 🚴🏻‍♂️🚀🚴🏻‍♂️
... und zum Sieg in meiner AK hat es ja auch noch gereicht 😎🙈😎.

mehr lesen

Anna Hahner war bei uns !

Die sympatische Langstreckenläuferin - Teil der Hahner-Twins - war einen Tag bei uns und zeigte uns, wie man persönliche Bestleistungen erzielen kann! Die Einteilung des Lauftrainings, Motivation, Vorbereitung, Aufwärmtechniken, Dehnung und Stabilisation aber auch die Ernährungstipps waren in ihrem "Lehrplan" enthalten. Für uns war es demzufolge auch ein wirklich lehrreicher und motivierender Tag. Wenn wir mit dem selben Antrieb auch unsere Saison gestalten, dann könnte aus uns auch noch was werden :-) !

Vielen Dank, Anna und weiterhin viel Erfolg!


Berichte aus den Vorjahren


Erneuter Teilnehmerrekord beim 4.Chiemgau-Thermen-Crosslauf

Zum Bericht auf's Bild klicken!
Zum Bericht auf's Bild klicken!

Altersklassen Sieg zum Jahresende beim Mangfall-Silvesterlauf durch Mario und Fiona

16 TSVler beim Aschauer Vorsilvesterlauf am Start



Einstand beim TSV Bad Endorf mit Podestplatz für Markus

 Hochplatten-Berglauf 2016

Zum Bericht aufs Bild klicken! Copyright - Bild: TSV Marquartstein
Zum Bericht aufs Bild klicken! Copyright - Bild: TSV Marquartstein

Challenge Roth, das Highlight jedes Triathleten mit starker Beteiligung unserer Athleten!

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Moritz und Horst am schönen Tegernsee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Erfolgreiches Saisonfinale des OBB Kids Cup am Ammersee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Viele TSV Athleten erfolgreich beim Seeoner Triathlon

Zum Bericht auf's Bild klicken!
Zum Bericht auf's Bild klicken!

Tina ganz oben auf dem Treppchen in Grassau

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Erfolgreiche 31.Auflage des Kampenwandlaufs

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Jenny Pothmann ist Deutsche Meisterin der Jedermänner

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Tina mit Podest am Thumsee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Packende Rennen beim Langstreckenschwimmen

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!

Heimrennen am Chiemsee

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!
Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!

Wasserschlacht in Erding

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!
Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!


weitere Berichte gibt's HIER