Unsere Wettkämpfe 2019

02.März 2019       CROSSLAUF

07.Juli 2019         OPEN WATER SWIM

14.Juli 2019    BERGLAUF



Weitere tolle Events unserer Region:

Alpen Open Water Cup

27.Juli 2019

 



+++ Unsere aktuellen Berichte +++


Swim 'n' Run München

2. Wettkampf im BTV Nachwuchs Cup
Am frühen Morgen ging es für uns nach München, wo Fiona heute 400 m schwimmen und dann nach der Gundersen Methode/Jagdstart 2,5 km Laufen absolvieren durfte. Nach einem Kampf beim Laufen mit den anderen Konkurrentinnen und alles gegeben, konnte sie noch einige Plätze gut machen und landete zum Schluß auf dem 5. Platz.
In 3 Wochen geht es dann weiter zur letzten Swim & Run Serie nach Kümmersbrück. 

mehr lesen

Auftakt vom Bayerischen Jugendcup in Würzburg

Wie immer geht die Saison mit den Swim & Run's los...
Um 6:30 Uhr ging es heute Morgen los... und es war noch so kalt!! Kaum angekommen wurden schnell die Unterlagen geholt und erstmal alle begrüßt, die man seit der letzten Saison nicht mehr gesehen hat... Kleiner ist keiner geworden 🤗🤗
Um kurz nach 11 ging dann doch endlich der Startschuss in Fiona's Altersklasse. 400 m musste geschwommen und bäng neue persönliche Bestzeit!! Einen großen Dank geht an ihren neuen Schwimmtrainer Stephan Greger vom TV Kaufbeuren!!
Nach kurzer Pause ging es dann nach der Gundersen Methode auf die 2 km Strecke zum laufen. Leider war hier es total unübersichtlich, da Männlein und Weiblein von Schüler A und Jugend B zusammen gepackt wurden 🤔😱 An der Laufzeit müssen wir noch ein wenig arbeiten, aber im Großen und ganzen waren wir und besonders Fiona sehr zufrieden. In 4 Wochen geht es dann in München weiter...

mehr lesen

Hartseelauf Herbst 2018

Beim Hartseelauf konnte Robert Wimmer den seit 1995 bestehenden Streckenrekord schlagen. Die 5,4km Runde um den See bewältigte er in 16:40min!

mehr lesen

Bayreuther Einzelzeitfahren „Contre la montre“ 2018

Nach dem Einzelzeitfahren im Vilstal am 09.09. und dem knappen Scheitern am 40er Schnitt, ging ich eine Woche später beim Einzelzeitfahren an der Therme Obernsees in Oberfranken erneut an den Start. Um an einem Sonntag um 4 Uhr in der Früh aufzustehen und rund drei Stunden zum Wettkampfort anzureisen, für einen Wettkampf der nur ca. eine halbe Stunde dauern soll, muss man ein „bisschen“ Radsport verrückt sein aber die Fahrt hat sich für mich gelohnt, auch wenn ich mein Ziel einen 40er Schnitt zu fahren, wieder verfehlt habe. Was zählt, ist der Spaß dabei! Bei optimalen Wettkampfbedingungen (sonnig, warm und nahezu kein Wind) waren 21,3 km zu absolvieren. Der Start erfolgte, wie bei den Profis, von einer Startrampe und dann ging es auf die Wendepunktstrecke zwischen Obernsees und Plankenfels, die auf einer für den restlichen Verkehr voll gesperrten Staatsstraße zweimal zu durchfahren war. Dabei waren nur geringe Höhenunterschiede zu überwinden. Trotz der optimalen Bedingungen und leichten Strecke kam ich irgendwie nicht in die Gänge und benötigte 33:05 min.. Für einen 40er Schnitt also rund eine Minute zu langsam. Damit landete ich mit dem erreichten Schnitt von 38,63 km/h bei einem Starterfeld von insgesamt 90 männlichen Radfahrern auf den 63. Rang bzw. in der Altersheim- ähem Seniorenwertung auf den 32. Rang von 50 Startern. Der Wettkampf war gut organisiert, die Startgebühr von 20 € sehr moderat und durch die begrenzte Anzahl von 100 (bzw. in diesem Jahr ausnahmsweise 125) Anmeldungen hat die Veranstaltung einen familiären Charakter.

 

Die Ergebnisse sind online abrufbar unter: https://contrelamontre.de/fileadmin/user_upload/_contrelamontre/Ergebnisse_2018_gesamt_nach_Rang.pdf

mehr lesen

Berglauf WM 2018 in Andorra

What a Race!!! Robert konnte sich bei seiner ersten Berglauf-WM einen 42. Platz erkämpfen und war somit 2. bester Deutscher des Männerteams!!🚀

 

"Ich bin total zufrieden, habe alles gegeben und bin wirklich stolz ein Teil des National Teams sein zu dürfen!!"

mehr lesen

Anna Hahner war bei uns !

Die sympatische Langstreckenläuferin - Teil der Hahner-Twins - war einen Tag bei uns und zeigte uns, wie man persönliche Bestleistungen erzielen kann! Die Einteilung des Lauftrainings, Motivation, Vorbereitung, Aufwärmtechniken, Dehnung und Stabilisation aber auch die Ernährungstipps waren in ihrem "Lehrplan" enthalten. Für uns war es demzufolge auch ein wirklich lehrreicher und motivierender Tag. Wenn wir mit dem selben Antrieb auch unsere Saison gestalten, dann könnte aus uns auch noch was werden :-) !

Vielen Dank, Anna und weiterhin viel Erfolg!



Berichte aus den Vorjahren


Erneuter Teilnehmerrekord beim 4.Chiemgau-Thermen-Crosslauf

Zum Bericht auf's Bild klicken!
Zum Bericht auf's Bild klicken!

Altersklassen Sieg zum Jahresende beim Mangfall-Silvesterlauf durch Mario und Fiona

16 TSVler beim Aschauer Vorsilvesterlauf am Start



Einstand beim TSV Bad Endorf mit Podestplatz für Markus

 Hochplatten-Berglauf 2016

Zum Bericht aufs Bild klicken! Copyright - Bild: TSV Marquartstein
Zum Bericht aufs Bild klicken! Copyright - Bild: TSV Marquartstein

Challenge Roth, das Highlight jedes Triathleten mit starker Beteiligung unserer Athleten!

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Moritz und Horst am schönen Tegernsee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Erfolgreiches Saisonfinale des OBB Kids Cup am Ammersee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Viele TSV Athleten erfolgreich beim Seeoner Triathlon

Zum Bericht auf's Bild klicken!
Zum Bericht auf's Bild klicken!

Tina ganz oben auf dem Treppchen in Grassau

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Erfolgreiche 31.Auflage des Kampenwandlaufs

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Jenny Pothmann ist Deutsche Meisterin der Jedermänner

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Tina mit Podest am Thumsee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Packende Rennen beim Langstreckenschwimmen

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!

Heimrennen am Chiemsee

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!
Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!

Wasserschlacht in Erding

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!
Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!


weitere Berichte gibt's HIER