Unsere Wettkämpfe 2019

02.März 2019       CROSSLAUF

07.Juli 2019         OPEN WATER SWIM

14.Juli 2019    BERGLAUF



Weitere tolle Events unserer Region:

Alpen Open Water Cup

17. April 2019

START: 18:30 Uhr am

      Eggstätter Badeplatz

Anschl. Siegerehrung im

       Hartseestüberl

27.Juli 2019

 



+++ Unsere aktuellen Berichte +++


Glocknerkönig 2019

mehr lesen

UMMI & AUFFI Sprungschanzenlauf

Starker Auftritt der Endorfer beim 4. UMMI & AUFFI Lauf!

Nach einer Runde von 2 km über Wanderwege ging es im Anschluss den Aufsprung der Reit im Winkler „Franz-Haslberger-Schanze" hinauf. Das Ziel war direkt am Schanzentisch. Der über 70% steile Hang verlangte den Athleten alles ab.

 

Bei den Erwachsenen konnte Kerstin Esterlechner sich den zweiten Platz bzw. Altersklassensieg sichern.

 

Die beiden Doleschalbrüder starteten bei den Junioren. Lukas kam als dritter und Alex als 4. ins Ziel.

 

Bei den Youngstars sicherte sich Elena Motzet den ersten und Isabella Pscherer den dritten Platz. Peter Motzet wurde Vierter.

 

In der Teamwertung konnte sich einzig der Buchendorfer Läuferclub gegen die starke Laufleistung der Endorfer behaupten. Mit über 4 Minuten auf den PTSV Rosenheim ein super zweiter Platz!

 

mehr lesen

Triathlon Kirchbichl

Jörg Willimayer war in Kirchbichl auf der Supersprint Distanz unterwegs und konnte sich den Altersklassensieg und 3. Gesamtplatz sichern.

 

Heute eine Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen beim Triathlon in Kirchbichl. Schulter und Nacken halten, aber das fehlende Schwimmtraining macht sich halt deutlich bemerkbar.
Egal, der Druck am Rad hat dafür entschädigt ... 🚴🏻‍♂️🚀🚴🏻‍♂️
... und zum Sieg in meiner AK hat es ja auch noch gereicht 😎🙈😎.

mehr lesen

Deininger Cross Duathlon

Fiona Böttner beim 2. Deininger Cross Duathlon
Kurz und knapp: nach langem mal wieder aufs Treppchen...💪😅🏆super gekämpft am Nachmittag bei der "Hitze" 
Die lange Anreise hat sich gelohnt, tolle organisierte Veranstaltung und wieder nette Leute kennengelernt. 

mehr lesen

Trimotion 111 Saalfelden

Wie schon 2017 bei meinem letzten Start in Roth, hatte ich mir auch dieses Jahr für den System-Check den 111er Wettkampf in Saalfelden am steinernen Meer ausgesucht.

111 bedeutet: 1 km Schwimmen, 100 km Radfahren und 10 km Laufen --> das ergibt 111 km.

Mit den Vorbereitungen hänge ich dieses Jahr ziemlich hinterher, da ich meiner Familie ein schönes Wohnmobil bauen wollte.

Um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen brachte mein Freund aus dem Frankenland, der auch in Saalfelden starten wollte, einen Magen-Darm-Virus mit.

 

Zu irgendwas müssen die vergangenen Jahre harten Trainings doch gut sein und somit war die Devise Dickkopf und Erfahrung vs. Trainingskilometer.

Bis zur Startlinie war ich mit einem flauen Gefühl in der Magengegend unterwegs, wo ich mir aber nicht mehr sicher war, ob es jetzt Aufregung oder das Geschenk meines Freundes Florian war.

 

Das Schwimmen im 16 Grad kalten Ritzensee verlief wie zu erwarten eher entspannt, kann ich hier doch auf eine solide Grundlage durch die Trainings mit Robert Wimmer bauen.

Als 3. Mann bzw. 4. Gesamt kam ich bereits früh aus dem Wasser und machte mich daran irgendwie den Tag zu überstehen.

Auf meiner Lieblingsdisziplin waren 6 Runden zu absolvieren, die mit ordentlich Höhenmetern gespickt waren.

Jetzt spürte ich, dass der Magen nicht ganz fit war und die Nahrungsaufnahme auf den ersten beiden Runden gestaltete sich schwierig.

Dadurch war ein Einbruch auf den Runden 3 und 4 nicht zu verhindern, aber dann platzte der Knoten und ich konnte den Radsplit mit seinen 1300 hm, mit einer soliden Leistung von 270W im Schnitt beenden.

Dann ab auf die unrythmische Laufstrecke mit Trailrunning-Charakter. Hier habe ich schnell meinen Rhythmus gefunden und konnte noch den ein oder anderen Platz gut machen.

 

Am Ende reichte es für einen 12. Platz gesamt und einen 4. Platz in der AK 40 – auf den 2. Platz in der AK fehlte gerade mal eine halbe Minute. Es war eine Steigerung von mehreren Minuten in allen Disziplinen.

 

 

Fazit: Die Form für Roth stimmt also und die Vorbereitung muss nicht immer mit leeren Kilometern gefüllt sein.

mehr lesen

Anna Hahner war bei uns !

Die sympatische Langstreckenläuferin - Teil der Hahner-Twins - war einen Tag bei uns und zeigte uns, wie man persönliche Bestleistungen erzielen kann! Die Einteilung des Lauftrainings, Motivation, Vorbereitung, Aufwärmtechniken, Dehnung und Stabilisation aber auch die Ernährungstipps waren in ihrem "Lehrplan" enthalten. Für uns war es demzufolge auch ein wirklich lehrreicher und motivierender Tag. Wenn wir mit dem selben Antrieb auch unsere Saison gestalten, dann könnte aus uns auch noch was werden :-) !

Vielen Dank, Anna und weiterhin viel Erfolg!


Berichte aus den Vorjahren


Erneuter Teilnehmerrekord beim 4.Chiemgau-Thermen-Crosslauf

Zum Bericht auf's Bild klicken!
Zum Bericht auf's Bild klicken!

Altersklassen Sieg zum Jahresende beim Mangfall-Silvesterlauf durch Mario und Fiona

16 TSVler beim Aschauer Vorsilvesterlauf am Start



Einstand beim TSV Bad Endorf mit Podestplatz für Markus

 Hochplatten-Berglauf 2016

Zum Bericht aufs Bild klicken! Copyright - Bild: TSV Marquartstein
Zum Bericht aufs Bild klicken! Copyright - Bild: TSV Marquartstein

Challenge Roth, das Highlight jedes Triathleten mit starker Beteiligung unserer Athleten!

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Moritz und Horst am schönen Tegernsee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Erfolgreiches Saisonfinale des OBB Kids Cup am Ammersee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Viele TSV Athleten erfolgreich beim Seeoner Triathlon

Zum Bericht auf's Bild klicken!
Zum Bericht auf's Bild klicken!

Tina ganz oben auf dem Treppchen in Grassau

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Erfolgreiche 31.Auflage des Kampenwandlaufs

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Jenny Pothmann ist Deutsche Meisterin der Jedermänner

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!

Tina mit Podest am Thumsee

Zum Bericht aufs Bild klicken!
Zum Bericht aufs Bild klicken!


Packende Rennen beim Langstreckenschwimmen

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!

Heimrennen am Chiemsee

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!
Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!

Wasserschlacht in Erding

Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!
Zum Bericht einfach auf das Bild klicken!


weitere Berichte gibt's HIER